Ressourcen schonen – Materialeinsatzquote senken – Wirtschaftlichkeit steigern

Rohstoff- und Materialkosten stellen in den Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes mit knapp 43% den größten Kostenblock dar. Gerade dort besteht ein erhebliches Einsparpotenzial. Die Ausschöpfung dieser Potenziale ist für uns zu einem der Schwerpunkte unserer Arbeit geworden. Gerne unterstützen wir Sie dabei, Ihre Potenziale zu erkennen und begleiten Sie in der Umsetzung der ermittelten Maßnahmen.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei diesem Prozess. Das Programm „go effizient“  bietet hier die Möglichkeit, sich von einem vom BMWi zertifizierten Beratungsunternehmen wie wir es sind beraten zu lassen. Dabei deckt der BMWi-Innovationsgutschein 50% Ihrer Ausgaben.

Mit wenig Aufwand können Sie so Ihren Rohstoffverbrauch reduzieren, Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und die Umwelt und ihre Ressourcen nachhaltig schonen.

Die Beratung erfolgt in bis zu zwei aufeinander aufbauenden Leistungsstufen. In der Potenzialanalyse (LS1) ermitteln wir etwaige Schwachstellen und decken mit Hilfe von Stoffstromanalysen die Ursachen der Materialverluste auf. Zudem schlagen wir geeignete Maßnahmen vor und ermitteln die Einsparpotenziale, die sich für Ihr Unternehmen aus deren Umsetzung ergeben können. In der Vertiefungsberatung (LS2) begleiten wir anschließend die Umsetzung der Maßnahmen.

Wir unterstützen Sie also bei der nachhaltigen Verbesserung ihrer Materialeffizienz.

 

“Der billigste Rohstoff ist der, der nicht verbraucht wird!”

(www.demea.de)

Baumstämme - Tree Trunks

baustahl

Kies, Sand, Splitt, Gesteinskörnung, Rohstoffe

Edelstahlschrauben
splash water

Ergebnisse

Unsere Materialeffizienz-Beratung resultiert in einer deutlichen Verbesserung der Materialeinsatzquote und des EBIT´s.  Mit dieser Senkung der Materialkosten geht fast immer die Senkung der Arbeits-, Energie-, Lager-, Transport- und Entsorgungskosten einher.

 

Plakette autorisiertes BU go-effizient

Hier gelangen Sie auf die Seite der Deutschen Materialeffizienzagentur des BMWi: www.demea.de

 

Laden Sie sich hier passendes Info-Material herunter:

Infoblatt “10 gute Gründe für go-effizient”

Flyer “BMWi-Innovationsgutscheine”

Kontaktieren Sie uns!